Lohnbuchhaltung

Ihr Unternehmen im Mittelpunkt

Die Lohnbuchhaltung ist komplex und viel mehr als bloßes Addieren von Zahlen. Sie umfasst ein breites Spektrum von Einzelaufgaben: Neben steuerrechtlichen Aspekten müssen vielfältige sozialversicherungsrechtliche Vorgaben beachtet werden. Eine detaillierte Kenntnis von Gesetzen, Verordnungen und Richtlinien ist unerlässlich, um zu den richtigen Beträgen zu gelangen.

Gemeinsam mit Ihnen planen wir eine individuell auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens zugeschnittene Lohnbuchhaltung und unterstützen Sie in der Durchführung. Falls Sie diese nicht selbst oder nur in bestimmten Teilen leisten möchten, bieten wir Ihnen den Service an, bestimmte Vorgänge für Sie zu übernehmen. Beispielsweise führen wir Lohnkonten und erstellen die Lohnabrechnung, nachdem Sie etwa die Bruttolohnermittlung vorbereitet oder entsprechende Eingaben in die EDV gemacht haben. In dieser Art sind mehrere sinnvolle Formen der Arbeitsteilung denkbar.

 

Im Bereich der Lohnbuchhaltung unterstützen wir Sie gern mit folgenden Leistungen:

  • Einrichtung der Lohnbuchführung mit Firmen- und Personalstammdaten
  • Erstellung von Meldungen für Ihre Mitarbeiter bei den zuständigen Krankenkassen
  • Laufende Lohn- und Gehaltsabrechnungen, auch für Unternehmen mit Baulohn
  • Elektronische Übermittlung von Beitragsnachweisen an die Krankenkassen sowie von Lohnsteueranmeldungen an die Finanzbehörden und jährlichen Arbeitsentgeltmeldungen an die zuständigen Berufsgenossenschaften, Meldungen an die SOKA-Bau
  • Erstellung von elektronischen Zahlungsträgern samt Terminüberwachung für Zahlungsfristen
  • Durchführung von Sonderabrechnungen zu Pfändungen, Berücksichtigung von Zuschüssen zum Mutterschaftsgeld sowie Entgeltfortzahlungen im Krankheitsfall
  • Unterstützung im Reisekostenrecht im In- und Ausland sowie steuerlich begünstigter Zuschläge
  • Bearbeitung des kompletten Bescheinigungswesens (Lohnsteuerbescheinigungen, Lohnkonten, Anträge auf Entgelterstattungen, Verdienstbescheinigungen für Beantragung von Arbeitslosen-, Erziehungs- oder Wohngeld)
  • Erstellung von Lohnkonten und digitale Archivierung der Lohnbuchführungsunterlagen
  • Simulationsrechnungen für die Lohngestaltung samt Ermittlung der Effektivkosten für die Personalkostenplanung, Kapazitätsplanung
  • Begleitung bei steuerlichen Außenprüfungen und Prüfungen durch die Rentenversicherungsträger
  • Revisionssichere Archivierung der Lohnbuchhaltung im externen Rechenzentrum der DATEV